Logo Akademie

Studienleitung

Dr. Kathrin S. Kürzinger
Tel.: +49 (0)228 47 98 98-56
Mobil: +49 (0)151 566 525 73
Mail an Dr. Kathrin S. Kürzinger
Twitter: @KSKuerzinger
Weitere Informationen zur Person

> zum Akademie-Team

Twitter

Twitter aktivieren

Hier Twitter-Dienste aktivieren

Instagram

Hier finden Sie den Instagram-Account von
Dr. Kathrin S. Kürzinger.

> Instagram

Termine

Hier finden Sie Termine aus dem Themenbereich Arbeit und Wirtschaft.

> weitere Informationen

Ihre Empfehlung

Sie möchten auf eine Veranstaltung zu den Themen „Arbeit“ oder „Wirtschaft“ aufmerksam machen?

Bitte hier eintragen

Online-Podiumsdiskussion

China - Partner oder Konkurrent?

Am 25. November 2020 fand die Online-Podiumsdiskussion "China – Partner oder Konkurrent?" statt. Zur Diskussion stand das Umdenken in Bezug auf die aktuellen Beziehungen zwischen Europa und China. Die Video-Dokumentation des Gesprächs kann jetzt auf unserem YouTube-Kanal eair-diskurse abgerufen werden.

In Europa findet aktuell ein Umdenken in Bezug auf die Beziehungen zu China statt. War die Beziehung zwischen Europa und China bislang von großer gegenseitiger Abhängigkeit in der Wirtschaft und von notwendiger Zusammenarbeit beim Klimawandel geprägt, schlägt die neue europäische China-Strategie von 2019 nun rauere Töne an: China wird als „Systemrivale“ identifiziert, der alternative Governance Modelle fördere. Das bedeutet, Peking versucht welweit sein autokratisches Herrschaftssystem als Gegenentwurf zur Demokratie europäischen Zuschnitts zu etablieren.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Beziehungen zu China weiterentwickeln und ob diese künftig stärker auf Regeln und ausgeglichenem Nehmen und Geben fußen und wie sich dies konkret vor Ort auf die wirtschaftlichen Beziehungen auswirken wird.

Podiumsdiskussion mit:
Prof. Dr. Doris Fischer
Universität Würzburg, Lehrstuhl für Lehrstuhl für China Business and Economics
Andree Haack
Dezernent für Wirtschafts- und Strukturentwicklung der Stadt Duisburg
Jochen Pöttgen
Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn


Eine Veranstaltung in Kooperation mit der EUROPE DIRECT - EU-Bürgerservice der Stadt Duisburg, dem Laboratorium, Evangelisches Zentrum für Arbeit, Bildung und betriebliche Seelsorge, Duisburg.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

KK, ms / 10.12.2020



© 2021, „Kirche-Arbeit-Wirtschaft“ - Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung