Logo Akademie

Studienleitung

Dr. Kathrin S. Kürzinger
Tel.: +49 (0)228 47 98 98-56
Mobil: +49 (0)151 566 525 73
Mail an Dr. Kathrin S. Kürzinger
Twitter: @KSKuerzinger
Weitere Informationen zur Person

> zum Akademie-Team

Twitter

Twitter aktivieren

Hier Twitter-Dienste aktivieren

Instagram

Hier finden Sie den Instagram-Account von
Dr. Kathrin S. Kürzinger.

> Instagram

Termine

Hier finden Sie Termine aus dem Themenbereich Arbeit und Wirtschaft.

> weitere Informationen

Ihre Empfehlung

Sie möchten auf eine Veranstaltung zu den Themen „Arbeit“ oder „Wirtschaft“ aufmerksam machen?

Bitte hier eintragen

Newsletter

Hier können Sie zukünftig einen Newsletter zum Themenschwerpunkt „Kirche, Arbeit, Wirtschaft“ abonnieren, der sie über Veranstaltungstermine, Debatten und Veröffentlichungen informiert.

Präses Nikolaus Schneider

Plädoyer für eine sozial und ökologisch gestaltete Marktwirtschaft in sozialer Verpflichtung

Um die Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft ging es bei der Akademietagung "Gezähmte Märkte und verantwortete Freiheit" am 25./26. Januar 2011.

Präses Nikolaus Schneider auf der Akademie-Tagung "Gezähmte Märkte und verantwortete Freiheit", Jan. 2011 Präses Nikolaus Schneider auf der Akademie-Tagung "Gezähmte Märkte und verantwortete Freiheit", Jan. 2011

Im Rahmen der Tagung fand am Dienstag, 25. Januar 2011, eine öffentliche Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Politik, Forschung und wirtschaftspolitischer Beratung statt. Den einleitenden Impulsvortrag hielt Nikolaus Schneider, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland und Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Dieser Vortrag ist am Schluss dieses Artikels als Podcast zum Abruf bereit gestellt.   

Zum Nachhören: Impulsvortrag von Präses Schneider zur Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

hbl / 28.01.2011



© 2019, „Kirche-Arbeit-Wirtschaft“ - Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung