Logo Akademie

Studienleitung

Dr. Kathrin S. Kürzinger
Tel.: +49 (0)228 47 98 98-56
Mobil: +49 (0)151 566 525 73
Mail an Dr. Kathrin S. Kürzinger
Twitter: @KSKuerzinger
Weitere Informationen zur Person

> zum Akademie-Team

Twitter

Twitter aktivieren

Hier Twitter-Dienste aktivieren

Instagram

Hier finden Sie den Instagram-Account von
Dr. Kathrin S. Kürzinger.

> Instagram

Termine

Hier finden Sie Termine aus dem Themenbereich Arbeit und Wirtschaft.

> weitere Informationen

Ihre Empfehlung

Sie möchten auf eine Veranstaltung zu den Themen „Arbeit“ oder „Wirtschaft“ aufmerksam machen?

Bitte hier eintragen

Newsletter

Hier können Sie zukünftig einen Newsletter zum Themenschwerpunkt „Kirche, Arbeit, Wirtschaft“ abonnieren, der sie über Veranstaltungstermine, Debatten und Veröffentlichungen informiert.

Interview mit Landespfarrer Peter Mörbel

Die beargwöhnte Elite

„Die öffentliche Wahrnehmung von Eliten pendelt zwischen Exzellenzerwartung und Arroganzfurcht, Erlösungshoffnung und Verteufelung.“

Im Gespräch zum Thema "Eliten heute": Studienleiter Peter Mörbel Im Gespräch zum Thema "Eliten heute": Studienleiter Peter Mörbel

So umreißt der 2011 erschienene EKD-Text „Evangelische Verantwortungseliten“ das aktuelle Verhältnis zu Menschen in Führungspositionen von Wirtschaft, Gesellschaft und Politik.  

Doch welcher Begriff von Eliten wird dabei überhaupt zugrunde gelegt? Welche Erwartungen stellt die Mehrheitsgesellschaft in einer demokratischen Gesellschaft an Menschen in Schlüsselpositionen einerseits und wie sehen sich die Eliten selbst?

Aus dieser Wechselbeziehung folgt die zentrale Frage: Wie viel Eigeninteresse ist ihnen unbenommen, welche Verantwortung sollen und müssen Eliten für das Wohl des Gemeinwesen übernehmen?  

Eine Tagung an der Evangelischen Akademie im Rheinland setzte sich am 23./24. März 2012  mit diesem Fragenkomplex auseinander und sprach dabei Elitenskepsis und Eliteversagen ebenso an wie Eliten-Pflege :

"Die beargwöhnte Elite.
Auf der Suche nach einem neuen Verhältnis zu gesellschaftlichen Führungskräften"

Mehr Informationen zu der Tagung finden Sie hier.

Im Vorfeld der Tagung sprach Hilde Regeniter vom Domradio Köln mit Studienleiter Peter Mörbel über den Begriff der Elite und über seine Motive, diese Tagung auszurichten.

Das Interview ist mit freundlicher Genehmigung des Domradios am Schluss dieses Artikels zum Nachhören bereit gestellt.

 

Die beargwöhnte Elite. Tagung über Führungskräfte im Kreuzfeuer zwischen Verteufelung und Heilserwartung - Ein Interview mit Studienleiter Peter Mörbel im Domradio

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Peter Mörbel/ hbl / 30.04.2012



© 2019, „Kirche-Arbeit-Wirtschaft“ - Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung